Aktuell

Runder Tisch tagte in Elster (Elbe)

Kommunale Finanzen, Konsequenzen aus dem Urteil des Bundesverfassungsgerichtes zum KiFöG in Sachsen-Anhalt, Breitbandausbau und der Umgang mit Sturmschäden standen am 14. 12. 2017 u.a. auf der Tagesordnung des Runden Tisches Wittenberg bei seiner Arbeitstagung in Elster (Elbe). Im November hatten sich die Mitglieder des Gremiums mit einem Positionspapier zur Bildungspolitik an den Landtag und die Landesregierung gewandt. [Foto: Oberbürgermeister, Bürgermeister und Landrat sowie Koordinatoren des Runden Tisches Wittenberg zum Abschluss des Treffens in Elster (Elbe)]

Footer

  • Sachsen-Anhalt – Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr
  • Landkreis Wittenberg